Blitz

Inklusion

StandardLeichte Sprache

One Big Family

Wir sind eine Familie

Electrisize ist eine große Familie, zu der sich jeder unabhängig seines Alters, seiner Geschlechtsidentität, seiner Herkunft, oder seiner Behinderung zählen darf.
Wir von Electrisize sind eine große Familie. Alle Menschen können Teil dieser Familie sein. Bei uns ist jeder willkommen.

DEIN BESUCH BEI UNS

Für Menschen mit besonderen Herausforderungen, Ängsten oder Handicaps wollen wir den Besuch so angenehm wie möglich gestalten. Dafür wollen wir nicht nur Barrieren auf dem Gelände, sondern schon erste Hürde vor dem Besuch abbauen. Auf dieser Seite findet ihr alle Informationen, die den Besuch für Menschen mit und ohne Behinderung erleichtern sollen.
Wir wollen, dass jeder Electrisize besuchen kann. Deshalb planen wir das Festival so barrierefrei wie möglich. In diesem Text findest du wichtige Informationen dazu.

ANMELDUNG VON HILFSMITTELN

Solltet ihr Medikamente, die kühl gelagert werden müssen oder Hilfsmittel, die geladen werden müssen, mit auf das Festival Gelände bringen, meldet diese bitte frühzeitig an, so dass wir die nötigen Gegebenheiten dafür schaffen können. Anmelden könnt ihr eure Hilfsmittel unter family@electrisize.de
Benötigst du Medikamente, die kühl aufbewahrt werden müssen? Einen elektrischen Roll-Stuhl oder ein andere Hilfs-Mittel, das Strom braucht? Melde es per E-Mail früh genug bei uns an: family@electrisize.de. Dann können wir alles für dich vorbereiten.

KARTENKAUF UND BEGLEITPERSONEN

KARTEN-KAUF UND BEGLEIT-PERSONEN

Um am Electrisize teilzunehmen, benötigt ihr ein ganz normales Ticket über unseren Ticketshop: electrisize.de/tickets. Solltet ihr in Besitz eines Schwerbehindertenausweises mit dem Merkzeichen „B“ sein, dürft ihr eine Begleitperson kostenlos mit auf das Festival nehmen – diese benötigt kein extra Ticket.
Die Eintritts-Karten für Electrisize bekommst du im Internet: www.electrisize.de/tickets. Besitzt du einen Behinderten-Ausweis der Gruppe B? Dann kannst du eine Begleit-Person mitnehmen. Die Begleit-Person kommt umsonst rein. Meldet euch am Eingang und wir helfen euch weiter.

PARKPLÄTZE

PARK-PLÄTZE

Solltet ihr einen Behindertenparkplatz benötigen, könnt ihr euch gerne per E-Mail unter family@electrisize.de bei uns melden, diese werden nach Verfügbarkeit vergeben und reserviert.
Hast du einen blauen Park-Ausweis für Behinderte? Dann schreibe uns eine E-Mail an family@electrisize.de. Wir reservieren dir einen Park-Platz, den du gut erreichen kannst.

„BUDDIE“ der BEGLEITSERVICE von „INKLUSION MUSS LAUT SEIN“

Brauchst du eine Begleit-Person?

Solltet ihr keine Begleitperson haben, die mit euch zum Festival gehen möchte, bietet euch das Netzwerk von Inklusion Muss Laut Sein die Möglichkeit einen „BUDDIE“ als 
Begleitperson für des Festivals zu finden. Mehr Informationen zu diesem Projekt findet ihr unter folgender Adresse: www.i-m-l-s.com.
Suchst du einen Begleiter für Electrisize? Wir stellen gerne den Kontakt zu Leuten her, die dich begleiten wollen. Die Gruppe heißt: Inklusion muss laut sein. Informationen findest du im Internet: www.i-m-l-s.com

SANITÄRANLAGEN

Barrierefreie Toiletten

Behindertengerechte Toiletten befinden sich an mehreren Stellen auf dem Gelände. Diese sind in der Geländemap eingezeichnet, die kurz vor dem Festival veröffentlicht wird. Während des Festivals findet Ihr Tafeln mit Wegbeschreibungen auf dem Gelände.
Bei Electrisize findest du auf dem Platz barrierefreie Toiletten. Sie sind auf einer Gelände-Karte eingezeichnet. Hinweis-Schilder zeigen dir den Weg.

ANSPRECHPARTNER

Ansprech-Partner für dich

Zentrale E-Mail Adresse für alle Anliegen rund um das Thema Fans mit Handicap ist family@electrisize.de.

Das inklusive Service Team ist für euch bei allen Problemen vor Ort da – ihr braucht eine helfende Hand, um euch ein Getränk an der Theke zu kaufen? Ihr braucht Begleitung, um zu den Sanitätern zu gelangen? Das Service Team steht für euch bereit! Ihr findet sie in der Divercity (siehe Geländemap) und zusätzlich sind sie auf dem Gelände unterwegs und an ihren Luftballons erkennbar. Ansonsten könnt ihr euch jederzeit an unseren Infopoint (siehe Geländemap) oder die Sicherheitsmitarbeiter wenden.
Du hast Fragen? Du kannst uns immer erreichen. Schreibe eine E-Mail an: family@electrisize.de

Wenn du auf dem Festival bist, kannst du uns auch immer ansprechen. Denn wir sind auch die ganze Zeit zwischen den Besuchern. Du erkennst unsere Leute an ihren bunten Luftballons. Sie können deine Fragen beantworten oder helfen dir weiter. Auf dem Platz gibt es auch Informations-Stände. Sie heißen „Infopoint“ und sind auf der Gelände-Karte eingezeichnet.

Geländemap

Gelände-Karte

Hier findet ihr die inklusive Geländekarte, mit der ihr euch noch besser auf den Besuch bei Electrisize vorbereiten könnt.

Im Sinne der Inklusion wollen wir Besucher mit Einschränkung (z.B. Rollstuhlfahrer) nicht auf extra Podesten separiert, sondern wollen ein gemeinsames und dennoch sicheres Feiern ermöglichen. Hierfür bieten wir euch ruhige Rückzugsmöglichkeiten, um zwischendurch durchatmen zu können. 

Zudem findet ihr hier alle Orte, bei denen ihr bei Notlagen schnell Unterstützung erhaltet.
Auf unserer Internet-Seite findest du eine Gelände-Karte von Electrisize. Sie heißt „Geländemap“. Mit der Gelände-Karte kannst du dich vorbereiten und findest alles, was du suchst.

Bei Electrisize sollen sich alle wohlfühlen. Deshalb hat jeder auch die Möglichkeit, einmal auszuruhen. Dafür gibt es Bereiche, wo du auch Ruhe findest.

ELECTRISIZE x LEBENSHILFE

ELECTRISIZE und LEBENSHILFE

Weil wir den Gedanken einer großen Familie leben wollen, arbeiten wir gemeinsam mit der Lebenshilfe Heinsberg sowie mit Unterstützung der Aktion Mensch, unser Festival Jahr für Jahr inklusiver zu gestalten.

Schon seit Jahren besuchen Menschen mit Handicap unser Festival. Wir haben unser Gelände möglichst barrierearm gestaltet – aber das reicht uns nicht. Deshalb arbeiten wir in einem inklusiven Projektteam aus Menschen mit und ohne Behinderung und Experten von der Lebenshilfe Heinsberg eng zusammen, um neue Ideen zu entwickeln und umzusetzen. 

Das sind unsere Ziele für Electrisize 2022:
Einfacher Text - Weil wir den Gedanken einer großen Familie leben wollen, arbeiten wir gemeinsam mit der Lebenshilfe Heinsberg sowie mit Unterstützung der Aktion Mensch daran noch inklusiver werden. Schon seit Jahren besuchen Menschen mit Handicap unser Festival. Wir haben unser Gelände möglichst barrierefrei gestaltet – aber das reicht uns nicht. Deshalb arbeiten wir in einem inklusiven Projektteam aus Menschen mit und ohne Behinderung und Experten von der Lebenshilfe Heinsberg eng zusammen, um neue Ideen umzusetzen. Das sind unsere Ziele für Electrisize 2022:
01 Auf der Bühne
02 Hinter den Kulissen
03 DIVERCITY
04 BARRIEREFREIES GELÄNDE
05 Besucherservice
Electrisize Stage
Mehr DJs und Künstler mit Behinderung sollen auf den Stages vertreten sein.
Divercity
Helfer mit und ohne Behinderung arbeiten zusammen als Tandems hinter den Kulissen!
Divercity
Gemeinsam feiern in Vielfalt! Die Divercity ist ein Erholungsort für alle Besucher, die zwischendurch mal eine Pause brauchen.

Als Chill-Out-Area mit gemütlichen Hängematten und bequemen Sitzmöglichkeiten dient außerdem als Ort für den Austausch inklusiver Ideen für die nächsten Electrisize Editionen.
Barrierefreiheit
Befestige Wege für Rollstuhlfahrer, Barrierefreie Toiletten sowie Behindertenparkplätze sollen den Aufenthalt für Menschen mit Handicap bei Electrisize 2022 erleichtern.
Awareness-Team
Ein Team aus Menschen mit und ohne Behinderung wird bei auftretenden Hürden vor Ort für schnelle Hilfe sorgen. Du findest sie vor Ort in der Divercity und erkennst sie anhand ihrer Luftballons. 

Alternativ kannst du dich mobil über die ausgehängte WhatsApp Nummer auf dem Gelände an sie wenden.
Electrisize